Club Krone - History & Bau

History

Die Geschichte unseres Gebäudes lässt sich bis 1837 zurückverfolgen. Das damalige Ballhaus „Krone“ war eines der ältesten Tanzlokale der Stadt. Zu DDR-Zeiten wurde es zuletzt als Kino genutzt, bevor es dann jahrelang leer stand und zu verfallen drohte.

Vom Kino zur NEW GENERATION-Location

In unserem damals noch kleinen Verein entstand die Vision, das ehemalige Kinogebäude zu kaufen und zu einer Club-Location umzubauen. Mit der außergewöhnlichen Unterstützung unseres gesamten Freundeskreises konnten wir das Haus im Jahr 2000 erwerben.
Doch danach kam erst die eigentliche Herausforderung: die komplette Sanierung des völlig heruntergekommenen Gebäudes wurde ein Millionenprojekt, dass sich größtenteils aus Privatspenden finanzieren musste. Acht Jahre lang bauten wir zusammen als Freunde Woche für Woche mit dutzenden freiwilligen Helfern und hielten unbeirrt an der Vision fest, die Sanierung eines Tages abschließen zu können.
Im Jahr 2008 war endlich alles geschafft und wir feierten die lang ersehnte Eröffnung.